Wie stellen wir CéDé®-Eifutter Psittaciformen bereit?

Dienstag 1 Januar 2013 in der Kategorie Fütterung

Psittaciforme (Wellensittiche, Agapornide, Grassittiche, Großsittiche und Papageien) sind die Verdauung von Eifutter im Allgemeinen weniger gewohnt als zum Beispiel Kanarienvögel. Es gibt daher verschiedene Möglichkeiten, das Eifutter attraktiver zu machen, um eine gute Verdauung zu erreichen.

Falls ein leichtes Anfeuchten mit etwas Wasser nicht ausreicht, muss das Eifutter mit etwas Sprossen, zum Beispiel Mungobohnen, geraspelten Karotten oder Äpfeln, feingehackten Hagebutten usw. gemischt werden.

Wie stellen wir CéDé®-Eifutter Psittaciformen bereit?